Solartechnik

Nutzen Sie Solarenergie als verantwortungsvolle Alternative zu fossilen Brennstoffen!


Mit einer Kombination aus Photovoltaik-Anlage und Active Energy Power Heizsystem
heizen Sie nahezu energie-autark!


Photovoltaik

Durch den photoelektrischen Effekt von Solarzellen wird aus Sonnenenergie Strom erzeugt, der entweder über einen Wechselrichter direkt ins Stromnetz eingespeist oder in Akkumulatoren gespeichert werden kann.

 Photovoltaik SchemaBauliche Voraussetzungen:

  • Mindestens 10m² freie Nutzfläche
  • Einwandfreie Dachstatik (ausrechende Tragfähigkeit)
  • Geringe Verschattungen durch umstehende Gebäude, Bäume usw.

Vorteile:

  • Klimafreundliche, sichere Stromgewinnung (ohne Emissionen, recycelbare Komponenten)
  • Unabhängigkeit von fossilen Brennstoffen und deren Preisschwankungen
  • Eigener Strom ohne Anbindung ans öffentliche Stromnetz
  • Lebensdauer von ca. 30 Jahren
  • Geringer Wartungsaufwand
  • Geringe Anschaffungskosten aufgrund von Förderungen


Solarthermie

Die Solaranlage bündelt die Wärme der Sonne, und leitet diese weiter in einen Wasserspeicher, wodurch die gewonnene Wärme zur Warmwasseraufbereitung oder Heizung verwendet werden kann.

Solarthermie SchemaBauliche Voraussetzungen:

  • Mindestens 10m² freie Nutzfläche
  • Einwandfreie Dachstatik (ausrechende Tragfähigkeit)
  • Geringe Verschattungen durch umstehende Gebäude, Bäume usw.
  • Ausreichend Platz für den Speicher (ca. 400 Liter)

Vorteile:

  • Klimafreundliche, sichere Warmwasserbereitung (ohne Emissionen, recyclebare Komponenten)
  • Bei Verwendung als Heizungsunterstützung deutliche Reduktion des Bedarfs an fossilen Brennstoffen 
  • geringer Energieverbrauch (Einsparungen von bis zu 70%)
  • Lebensdauer von ca. 30 Jahren
  • Geringer Wartungsaufwand
  • Geringe Anschaffungskosten aufgrund von Förderungen